Kultur im Café

  • Musikstadt Karlsruhe

    Mozart Vater und Sohn I: Leopold und Wolfgang Amadeus Mozart im Briefwechsel: "Mon chèr Père - ... in meiner Oper ist Musik für alle Gattungen Leute - ausgenommen für lange Ohren... " Mit Musikbeispielen erzählen
    Dr. Joachim Draheim, Latein- und Musiklehrer, Pianist und Herausgeber von "Karlsruher Musikgeschichte", zahlreicher Noten und CDs. Mitarbeiter der Neuen Schumann-Gesamtausgabe und des Chopin-Instituts Warschau und
    Hartmut Becker, Musikwissenschaftler und Musikdramaturg u.a. am Badischen Staatstheater, Fachautor und freier Mitarbeiter für Verlage, Zeitungen, Rundfunkanstalten und Institutionen wie die Berliner Philharmoniker und das Gewandhaus Leipzig.

    Bitte reservieren Sie.

  • Literaturcafé

    Ursula Stolzenburg stellt vor:
    Wilhelm Busch
    Jeder kennt seine Geschichten von Max und Moritz und der Witwe Bolte, in denen er kritisch und oft recht derb das Spießbürgertum aufs Korn nahm und mit denen er berühmt wurde. Weniger bekannt sind seine Prosa und Lyriktexte. Heute beschäftigen wir uns mit seinem Leben und seinem Werk.
    Bitte reservieren Sie.

  • Der Diskussionsabend im Kaffeehaus

    Das Motto eines jeden Abends ist immer Freude am Denken und am gemeinsamen Gespräch zu erzeugen!
    Das Thema des Abends wird ca. 4 Wochen vorher bekannt gegeben.
    Bei Fragen zur Veranstaltung: KA-1331235.
    Eine Veranstaltung des Buchautors
    Thomas Ach.

  • Jazz im Kaffeehaus

    Django Reinhardt, Gypsy-Jazz und mehr
    Hot Club de Baugebiet spielen eine abwechslungsreiche Mischung aus Gypsy-Jazz Stücken im Stile von Django Reinhardt und Klassikern des Swing Jazz. In der Besetzung Dietmar Bilgenroth Gitarre, Andreas Reuter Gitarre und Gesang sowie Lübbe Onken am Bass erwartet sie ein unterhaltsamer Vormittag.
    Bitte unbedingt reservieren.

  • Musikstadt Karlsruhe

    Musikalische Späße zur Faschingszeit mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Robert Schumann, Gabriel Fauré, Emmanuel Chabrier, Richard Strauss, Paus Hindemith, Mauricio Kagel u.a.
    Mit Musikbeispielen erzählen
    Dr. Joachim Draheim, Latein- und Musiklehrer, Pianist und Herausgeber von "Karlsruher Musikgeschichte", zahlreicher Noten und CDs. Mitarbeiter der Neuen Schumann-Gesamtausgabe und des Chopin-Instituts Warschau und
    Hartmut Becker, Musikwissenschaftler und Musikdramaturg u.a. am Badischen Staatstheater, Fachautor und freier Mitarbeiter für Verlage, Zeitungen, Rundfunkanstalten und Institutionen wie die Berliner Philharmoniker und das Gewandhaus Leipzig.
    Bitte reservieren Sie.

  • Literaturcafé

    Kalliopi Shismenu-Kudalkur stellt vor:
    "Unterm Rad" von Hermann Hesse.
    Zu den wichtigsten Frühwerken Hermann Hesses gehört sein Schulroman "Unterm Rad" über das Schicksal eines begabten Kindes, das am Erwartungsdruck seines Vaters und der Umwelt zerbricht. Hesse hat darin vieles von dem verarbeitet, was er selbst erlebt hat...
    Bitte reservieren Sie.

  • Der Diskussionsabend im Kaffeehaus

    Das Motto eines jeden Abends ist immer Freude am Denken und am gemeinsamen Gespräch zu erzeugen!
    Das Thema des Abends wird ca. 4 Wochen vorher bekannt gegeben.
    Bei Fragen zur Veranstaltung: KA-1331235.
    Eine Veranstaltung des Buchautors
    Thomas Ach.

  • Märchenstunde im Kaffeehaus

    Einen Märchenstrauß der besonderen Art bieten die beiden Märchenerzähler Aika Faaß und Norbert Bögle. NICHT NUR FÜR KINDER ab 6 Jahren. Auch für Erwachsene, die das Staunen noch nicht verlernt haben. Der Eintritt ist frei. Eine Spende wäre märchenhaft.
    Bitte reservieren Sie.